Hauptbahnhof / WIEN (A)

Fahrplan-Information mit Monitor-Vitrinen


Die sensationelle Architektur des Hauptbahnhofs wird von Helligkeit, Freundlichkeit und Komfort bestimmt. Moderne ST-Fahrplan- und Monitorvitrinen unterstützen hier die Umsetzung der barrierefreien Infrastruktur. ST-Fahrplanvitrinen werden vollflächig mit LED-Lichtplatten hinterleuchtet mit einem Stromverbrauch von nur 38 Watt, pro DIN A 0 Fläche (1189 x 841 mm).

Die CO²-Belastung wird pro DIN A 0 Fläche um ca. 511 kg/Jahr reduziert, gegenüber einer hinterleuchteten Fläche mit Leuchtstoffröhren.