Digital Signage Wien – Monitore für den Hauptbahnhof Wien (A)

FAHRPLAN-INFORMATIONEN MIT MONITOR-VITRINENDigital Signage Wien – Monitore für den Hauptbahnhof Wien (A)

Wer erleben will, wie Digital Signage Wien durch Monitorlösungen von ST-VITRINEN bereichert, für den lohnt sich ein Besuch auf dem Hauptbahnhof: Moderne Monitorvitrinen zur Fahrplan- und Informationsdarstellung unterstützen hier die Umsetzung einer barrierefreien Infrastruktur. Die Digital Signage Monitore werden vollflächig mit leuchtstarken LED-Lichtplatten hinterleuchtet und warten mit einem geringen Stromverbrauch von nur 38 Watt pro DIN A 0 Fläche (1189 x 841) auf. Die CO²-Belastung wird so pro DIN A 0 Fläche um ca. 511 kg/Jahr gegenüber einer hinterleuchteten Fläche mit Leuchtstoffröhren reduziert. Auch im Bereich Design gingen wir Hand in Hand mit dem Konzept des Bahnhofs. Die sensationelle Architektur des Hauptbahnhofs in Wien wird von Helligkeit, Freundlichkeit und Komfort bestimmt. Und nicht nur unsere Digital Signage Lösungen unterstützen in Wien das Designkonzept des Hauptbahnhofs: Neben verschiedenen Ausführungen unserer e-VITRUM®- Monitore zur Fahrplandarstellung haben wir im selben Design formschöne Alu-Cases für Feuerlöscher und Fahrkartenautomaten gefertigt. Derartige Sonderlösungen bieten wir generell gerne für bauliche Großprojekte wie Bahnhöfe, Flughäfen, Krankenhäuser oder Universitäten als Full-Service-Lösung an. Dadurch wird das geplante Bahnhofsdesign flächendeckend umgesetzt. So modernisiert und digitalisiert Digital Signage Wien durch Monitorlösungen von ST-VITRINEN. Wir bedanken uns beim Bahnhofsmanagement des Hauptbahnhofs Wien für das erfolgreiche Projekt.

Hier geht es direkt zu unseren Digital Signage Lösungen im Shop.

Keyfacts