Zertifikate & Qualitätsnachweise

Die Qualität unserer Produkte und die Zufriedenheit unserer Kunden liegt uns sehr am Herzen, deshalb sind wir immer bestreebt uns weiterzubilden und zu zertifizieren. Hier finden sie eine Übersicht unserer Zertifiakte.


DIN ISO 9001 | Qualitätsmanagement

Am 30.03.2017 wurde unser Qualitätsmanagementsystem für den Geltungsbereich Konstruktion, Herstellung, Vertrieb und Montage von analogen und digitalen Informations- und Werbesystemen für den Innen- und Außenbereich von der IFU-CERT Zertifizierunngsgesellschaft erfolgreich zertifiziert. Gültigkeit des Zertifikates: 2017-03-30 - 2020-03-29

Als PDF-Dokument herunterladen


PRÄQUALIFIKATION PQ-VOL

Seit dem 20.09.2017 sind wir als fachkundiges, leistungsfähiges und zuverlässiges Unternehmen für öffentliche Aufträge qualifiziert und in der bundesweiten Präqualifikationsdatenbank eingetragen. Zertifiziert und bestätigt wurde dies durch die IHK Mittlerer Niederrhein, unseren Eintrag können Sie unter www.pq-vol.de recherchieren. Die Präqualifikation ist bis zum 05.11.2019 gültig.

  • 39154000 Messeeinrichtungen
  • 39156000 Möbel für Warte- und Empfangshallen
  • 39171000 Schauvitrinen

Als PDF-Dokument herunterladen


DEUTSCHE BAHN

Als Rahmenvertragspartner der Deutsche Bahn AG sind wir für die Lieferung der hier gezeigten Produktgruppen zertifiziert. Die Zertifikate wurden 2016 erteilt und haben eine Gültigkeit bis zum September 2020.

Als PDF-Dokument herunterladen


DIN EN 1090 SCHWEISSZERTIFIKATE

Nach DIN EN 1090 sind wir zertifiziert zum Schweißen von Aluminium-Tragwerken (EN 1090-3) und Stahltragwerken (EN 1090-2) für die Ausführungsklasse EXC2 und die Schweißprozesse 135 und 141. Zertifiziert von der GSI - Gesellschaft für Schweisstechnik International MbH, Niederlassung Hannover.

Als PDF-Dokument herunterladen


ZERTIFIKAT AZUBI-MANAGEMENT

Zertifikat für die Teilnahme der ST-Vitrinen Trautmann GmbH & Co. KG über die Teilnahme am EFRE-Projekt AZUBI-Management. Zielgruppe des Qualifizierungsprogramms AZUBI-Management sind die Personen im Unternehmen, die den Lernprozess der Auszubildenden begleiten. Die Inhalte des Programmes richten sich auf die Bereiche der kommunikativen und persönlichen Entwicklung der Auszubildenden. Ausgestellt am 23.09.2015 von der Deutschen Angestellten-Akademie GmbH

Als PDF-Dokument herunterladen